AFIS-ALKIS-ATKIS (AAA)

Das einheitliche Datenmodell für alle amtlichen Geodaten Deutschlands

AAA steht für AFIS® ALKIS® und ATKIS® 

AFIS® - Amtliches Festpunktinformationssystem

ALKIS® - Amtliches Liegenschaftskatasterinformationssystem
ATKIS® - Amtliches Topographisch-Kartographisches Informationssystem
 

 

Eintragung der Wort-/Bildmarke "AAA"

Seit dem 5. April 2005 ist die Wort-/Bildmarke „AAA“ durch Eintragung unter der Nummer 304 73 961 beim Deutschen Patent- und Markenamt markenrechtlich geschützt. Markeninhaber ist das Bayerische Landesvermessungsamt (jetzt Landesamt für Vermessung und Geoinformation).

 

Wortbildmarke_AAA

Wort- / Bildmarke AAA
 
 

Einführung von AAA in Baden-Württemberg

Mit den drei A´s realisiert die Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder (AdV) ein bundeseinheitliches Modell: Die seither unabhängig voneinander geführten Daten der Landesvermessung und des Liegenschaftskatasters werden in einem Datenmodell zusammengeführt, das den internationalen Anforderungen an Normung und Standardisierung genügt.

 

Die Einführung von ALKIS® – der baden-württembergische Weg (PDF)

 
 

Umstellung auf AAA-Anwendungsschema 7.1 / GeoInfoDok Neu in Baden-Württemberg

Zum 31. Dezember 2023 erfolgt in Baden-Württemberg die Einführung der GeoInfoDok NEU nach den Vorgaben der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV). Damit wird das AFIS-ALKIS-ATKIS-Anwendungsschema in der Version 7.1 zur neuen Referenzversion der AdV, was massive Auswirkungen auf die Bereitstellung der amtlichen Geoinformationen haben wird.

 

Lesen Sie hier das Infoschreiben Nr. 1 (pdf)