Historische Höhenflurkarte 1:2 500 (HFK 25)

Topographische Grundkarten: Historische Höhenflurkarte 1:2 500 (HFK 25)

Für den früheren württembergisch-hohenzollerischen Landesteil liegt die historische Höhenflurkarte 1:2500 vor (Flurkarte mit Höhenlinien). Die historischen Höhenflurkarten sind nur direkt vom Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg in Stuttgart als Reproduktion zu beziehen.

Für die Ermittlung der Blatteinteilung der HFK 25 steht ein Geodatendienst (WMS und WFS) zur Verfügung (OpenData siehe: WMS oder WFS LGL-BW Historische Flurkartenwerke Rahmengitter.).


Für den früher badischen Landesteil liegt die Deutsche Grundkarte 1:5 000 vor. Sie enthält eine nahezu grundrißtreue Darstellung der bedeutsamen topographischen Objekte und die Flurstücksgrenzen; die Geländeformen sind durch Höhenlinien und Höhenpunkte wiedergegeben.


Kundenberater:
Telefon: 0711 95980-200

Die Bestellung kann auch per Fax oder E-Mail beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung
Baden-Württemberg erfolgen:
Fax: 0711 95980-701
E-Mail: verkauf@lgl.bwl.de