Neue Wanderkarte in 1:25000:Metzingen (W238)

Vereinsausgabe des Schwäbischen Albvereins
10. Jan. 2020
Titel_W238_Metzingen_2020_SAV_262
W238 Metzingen (SAV)

 

Maßstab 1:25 000

Gebiet
Aichtal, Nürtingen, Dettingen u.T., Pliezhausen, Metzingen, Neuffen, Frickenhausen, Beuren, Owen, Lenningen, Reutlingen, Dettingen an der Erms, Bad Urach, Grabenstetten, Weilheim an der Teck, Bad Boll, Wiesensteig, Bad Ditzenbach, Deggingen, Römerstein, Westerheim, Laichingen, Merklingen

Inhalt
Im idealen Maßstab von 1:25 000 enthält die Wanderkarte die kompletten Wanderwege des Schwäbischen Albvereins e.V. mit Abschnitten des Schwäbische-Alb-Nordrand-Wegs (HW1), des Main-Neckar-Rhein-Wegs (HW3), des Schwäbische Alb-Oberschwaben-Wegs (HW7), des Gustav-Ströhmfeld-Wegs sowie  des Albtraufgängers, des Jakobuswegs sowie viele Erlebnis- und Premiumwege.

Ein langer Abschnitt des Traufs der Schwäbischen Alb zwischen Deggingen, Wiesensteig, der Burg Teck, des Hohenneuffens und der Achalm sowie die durch mehrere malerische Täler eingeschnittene Hochfläche der Schwäbischen Alb bis hin zum Neckartal bilden den idealen Rahmen für schöne Wanderungen mit vielen Aussichtspunkten.

Die Karte enthält touristische Informationen wie z.B. Aussichtspunkte, Schutzhütten, Grillplätze, Sehenswürdigkeiten, Wanderheime und Gasthäuser in Auswahl. Außerdem besonders gekennzeichnete touristische Objekte und vieles mehr.

Um die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs zu erleichtern, sind auch Bahnhöfe und Bushaltestellen markiert.

Zur Orientierung ist das UTM-Gitter in blauer Farbe wiedergegeben.

Die Größe des Maßstabs ermöglicht einen detaillierten Überblick über das ausgewählte Gebiet.

 

In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein e.V.

 

Formate und Lieferarten

96,7 X 66,5 (nur gefaltet auf 10,9 X 16,8  cm lieferbar)

ISBN

978-3-86398-464-9

Ausgabe

2020

Herausgeber

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg

 


 

Bestellmöglichkeit der Wanderkarte über unseren LGL-Shop

 

Preis: 8,50 EUR